Zurück zum Webshop 

DAS TORP®

DAS TORP®

  • Was sind die Maße des TORP®?

    TORPS® haben einen Durchmesser von 11 cm und eine Höhe von 26.9 cm bei einem Gewicht von 2.1 kg.

    Still have a question? Get in touch!

  • Wie soll ich TORPS® lagern?

    Vor Gebrauch sollte der TORP® an einem kühlen dunklen Ort gelagert werden. Wenn Platz in deinem Kühlschrank ist, halte am besten ein TORP® kühl und genussfertig in Reserve. Stelle deinen Kühlschrank auf die niedrigste Temperatur und lege ein TORP® ins unterste Fach, wo es am kühlsten ist. Das TORP® nicht an direkten Sonnenlicht aussetzen, unter 30 Grad lagern und vor Frost schützen.

    Still have a question? Get in touch!

  • Haben TORPS® eine Mindesthaltbarkeit?

    Wir garantieren gute Bierqualität voll versiegelter TORPS innerhalb eines Monats nach Erwerb von unserer Website. Sobald du Deinen TORP geöffnet hast, bleibt das Bier 15 Tage lang frisch, wenn es in einem angeschalteten SUB gelagert wird. Das Ablaufdatum befindet sich auf der Seite des TORPS. 
    Wir garantieren die Bierqualität bis zum Ende des angegebenen Monats. 
    Nach diesem Datum kann die Qualität abnehmen. Allgemein empfehlen wir, deine TORPS an einem kühlen und trockenen Ort zu lagern, z.B. im Kühlschrank. Das garantiert den besten Biergeschmack.

    Still have a question? Get in touch!

  • Wie lange dauert es, bis ein TORP® gekühlt ist?

    Nach dem Einsetzen in THE SUB®, dauert das Abkühlen des TORPS® 10 bis 16 Stunden (je nach Ausgangstemperatur des TORPS® sowie der Zimmertemperatur). Sobald dein Bier die richtige Kühltemperatur erreicht hat, leuchtet die Anzeige vorne an THE SUB® grün. Um den Kühlvorgang zu beschleunigen, stelle den Kühlschrank auf die kälteste Temperatur, lege das TORP® für 6 bis 10 Stunden ins unterste Fach (das ist die kälteste Zone), oder zumindest solange, bis sich der Kälteindikator am TORP® blau färbt.

    Still have a question? Get in touch!

  • Ich will mein eigenes TORP®-Bündel erstellen.

    Leider ermöglichen unsere aktuellen Systembeschränkungen den Kunden nicht, 
    ihre eigenen TORP®-Bündel zu wählen. Dies ist eine Option, die wir zukünftig anbieten wollen und wir arbeiten daran, können sie aber noch nicht zur Verfügung stellen.

    Still have a question? Get in touch!

  • Das TORP® ist hinunter gefallen, aber ohne erkennbare Schäden am Fass.

    Du kannst im Prinzip den TORP® immer noch benutzen. Es empfiehlt sich jedoch, es vor der r Benutzung für mindestens 10 Minuten ruhen zu lassen.

    Still have a question? Get in touch!

  • Kann das TORP® weiter transportiert werden?

    Ja, über vernünftige Strecken und solange der Transport nicht mit starken Höhenveränderungen verbunden ist, was zu viel Druck bedeuten würde. Dennoch ist es besser, es am Zielort vor dem Gebrauch noch einige Minuten ruhen zu lassen. Möglicherweise wurde das Bier beim Transport durchgeschüttelt. Daher muss sich der Schaum erst wieder setzen. Bitte beachten: Wegen der beachtlichen Flughöhe und des damit verbundenen Drucks darf das Fass nicht im Flugzeug transportiert werden.

    Still have a question? Get in touch!

  • Nach einem Sturz leckt der TORP®.

    Wenn du bemerkst, dass der TORP® ausläuft, kann es nicht mehr verwendet werden. Wenn du ein TORP® hast, der bereits bei Erhalt auslief, kontaktiere bitte unseren Kundenservice (service@beerwulf.com). 

    Still have a question? Get in touch!

  • Was soll ich tun, falls mein TORP® ausläuft?

    Die TORPS® sind robust, aber können auslaufen, wenn sie gefroren oder durchbohrt werden. Wenn du einen TORP® hast, der bereits bei Erhalt auslief, kontaktiere bitte unseren Kundenservice (service@beerwulf.com). 

    Still have a question? Get in touch!

  • Kann ich ein TORP® öffnen und das Bier wie in einer Dose oder Glasflasche servieren?

    Nein, der TORP® ist speziell dazu entworfen, mit dem SUB® verwendet zu werden. Das Bier im TORP® muss unter kontrolliertem Druck gehalten werden, ansonsten hat das Bier nicht die Qualität, die du erwartest. Den TORP® zu durchbohren wird nicht empfohlen, da die plötzliche Druckveränderung dazu führen könnte, dass es platzt.

    Still have a question? Get in touch!

  • Kann ich TORPS® im Gefrierschrank aufbewahren?

    Keinesfalls. Das TORP® darf nämlich nicht einfrieren. Dies würde die Verpackung beschädigen und Bier könnte auslaufen. Du kannst das TORP® nicht mehr benutzen, sobald es einmal gefroren war.

    Still have a question? Get in touch!

  • Kann ich TORPS® mit anderen Zapfanlagen für Zuhause verwenden?

    Das ist leider nicht möglich, da TORPS® speziell für THE SUB® entwickelt wurden.

    Still have a question? Get in touch!

  • Kann ich ein TORP® austauschen, bevor es leer ist?

    Ein geöffnetes TORP® muss in einer eingeschalteten SUB® aufbewahrt werden. Dadurch bleibt das Bier dort bis zu 15 Tage frisch und behält den richtigen Druck. Du kannst zwar ein noch nicht gänzlich entleertes TORP® entnehmen, es sollte danach jedoch nicht noch mal verwendet werden. 

    Still have a question? Get in touch!

  • Welche Biermarken sind erhältlich?

    Die volle Auswahl an Bieren und sind hier erhältlich. Die Bierauswahl unterscheidet sich in den einzelnen Ländern. Außerdem führen wir nach und nach neue Biermarken ein.

    Still have a question? Get in touch!

  • Wie viel Bier ist einem TORP®?

    Ein TORP® enthält 2 Liter Bier oder ungefähr 8 Gläser (je 250 ml).

    Still have a question? Get in touch!

  • Ist das Torp recyclebar?

    Das Torp besteht aus PET Plastik. Wir empfehlen, die Torps speziell in einem getrennten Plastikmüll zu entsorgen, sodass das Plastik im Rahmen der jeweiligen Länderbestimmungen weiterverarbeitet werden kann.

    Still have a question? Get in touch!